Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ Audi

Informationen der IG Metall für Beschäftigte bei der Audi AG



Auftakt zu Warnstreiks im Unterland

Vorschaubild

02.05.2012 IG Metall Heilbronn-Neckarsulm startet Warnstreiks mit Kundgebung am Telefunkenpark

Mit einer Kundgebung vor dem Telefunkenpark gab die IG Metall Heilbronn-Neckarsulm den Startschuss für eine Reihe von Warnstreiks im Unterland. Über 800 Beschäftigte aus 15 Betrieben verliehen ihren Forderungen Nachdruck.

In ihren Redebeiträgen bekräftigten Rudolf Luz, Geschäftsführer der IG Metall Heilbronn-Neckarsulm sowie Klaus Reischle, Betriebsratsvorsitzender bei Atmel in Heilbronn, die Forderung nach 6,5 Prozent mehr Entgelt. Außerdem fordert die IG Metall mehr Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei Leiharbeit und die unbefristete Übernahme der Auszubildenden. Unterstützt wurden die Metaller durch Silke Ortwein vom DGB, die solidarische Grüße von den weiteren Mitgliedsgewerkschaften überbrachte.

Am morgigen Donnerstag findet um 10:00 Uhr der nächste Warnstreik mit Kundgebung vor dem Tor 6 der Audi AG statt.

Anhänge:

Warnstreik_Heilbronn

Warnstreik_Heilbronn

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 159.85KB

Download

Warnstreik_Heilbronn

Warnstreik_Heilbronn

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 271.23KB

Download

Warnstreik_Heilbronn

Warnstreik_Heilbronn

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 169.19KB

Download

Warnstreik_Heilbronn

Warnstreik_Heilbronn

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 173.87KB

Download

Letzte Änderung: 21.01.2015


Adresse:

IG Metall Heilbronn-Neckarsulm | Salinenstraße 9 | D-74172 Neckarsulm
Telefon: +49 (7132) 9381-0 | Telefax: +49 (7132) 9381-30 | | Web: www.neckarsulm.igm.de

Service-Links: