Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ Audi

Informationen der IG Metall für Beschäftigte bei der Audi AG



Warnstreikauftakt bei Audi Neckarsulm"

Metaller vor Tor 6

01.11.2008 "Mit Ende der Friedenspflicht ging die Nachtschicht bei Audi in einen einstündigen Warnstreik. Mehr als 1.000 Beschäftigte machten früher Schluss."

Nachdem die Arbeitgeber am 30.10.2008 in der dritten Verhandlungsrunde ein völlig unzureichendes Angebot unterbreitetet haben, hat die IG Metall Heilbronn-Neckarsulm die Nachtschicht von Audi zu einem Frühschluss aufgerufen. Es beteiligte ist die komplette Nachtschicht. 1.000 Beschäftigte gingen eine Stunde früher nach Hause. Vor dem Tor 6 gab es eine begleitende Aktion in den frühen Morgenstunden, an der sich betriebliche Funktionäre der IG Metall aktiv beteiligten. Der Erste Bevollmächtigte der IG Metall erklärte, dies sei ein guter Auftakt für eine weitere Steigerung in der kommenden Woche. Höhepunkt der Aktionen in der Region ist der 5. November. Auf einer um 10 Uhr in Neckarsulm auf dem Marktplatz beginnenden Kundgebung wird der IG Metall Vorsitzende Berthold Huber sprechen.

Letzte Änderung: 21.01.2015


Adresse:

IG Metall Heilbronn-Neckarsulm | Salinenstraße 9 | D-74172 Neckarsulm
Telefon: +49 (7132) 9381-0 | Telefax: +49 (7132) 9381-30 | | Web: www.neckarsulm.igm.de

Service-Links: